Unterstützerkreis Rahnsdorf

Flüchtlingen helfen

 
 

Der Unterstützerkreis Rahnsdorf

Der Unterstützerkreis Rahnsdorf ist ein Zusammenschluss von (mittlerweile über 200) Bürgerinnen und Bürgern aus der Umgebung der neuen Gemeinschaftsunterkunft Hessenwinkel.

Wir setzen unsere Zeit, unser Wissen und unsere Fähigkeiten ein, um den Flüchtlingen und Asylsuchenden, die in unsere Gemeinde kommen, Angebote zu machen. Wir hoffen, sie damit beim Ankommen zu unterstützen und ihnen das Hiersein zu erleichtern. 

Seit Ende September 2015 haben über 150 Flüchtlinge und Asylsuchende in Rahnsdorf eine Zuflucht und vielleicht auch ein Zuhause gefunden ... und es kommen immer mehr in unseren Stadtbezirk, die Hilfe benötigen.

Seit Dezember 2014 findet regelmäßig ein Treffen aller Interessierten im evangelischen Gemeindehaus in Wilhelmshagen, Eichbergstraße 18, statt.
Die nächsten Termine finden Sie hier.

 

Wir haben uns in viele Arbeitsgruppen aufgeteilt. Diese AG werden durch die Koordinationsgruppe vernetzt.

Unser Konsens:

  • keine politischen Diskussionen zur Flüchtlingsgesetzgebung
  • Festlegung auf Hilfe für Flüchtlinge im vorgegebenen Rahmen

 

Wenn Sie Interesse an einem kurzen Rückblick auf unsere Arbeit haben wollen, dann lesen Sie bitte hier


Frühjahrsputzaktion am 9. April 2016

Im alten Dorf Rahnsdorf wurde aufgeräumt, sowie an verschiedenen Orten ab Bahnhof Wilhelmshagen und neu: rund um die Gemeinschaftsunterkunft in Hessenwinkel. Der Förderverein KiezKlub e.V. macht mit und einige Heimbewohner folgten auch der Einladung zum gemeinsamen Frühjahrsputz. Anschließend gab es ein geselliges Beisammensein geben, sowohl am Bahnhof Wilhelmshagen, als auch an der Gemeinschaftsunterkunft.
Die Frühjahrsputzaktion wird im Rahnsdorfer Schirm aufgeführt und wurde bei der BSR unter der Aktion "Kehrernbürger" aufgeführt. Hier einige Impressionen:



Frühjahrsputz des Unterstützerkreises mit dem KiezKlub Hessenwinkel und den Bewohnern der Gemeinschaftsunterkunft Hessenwinkel. Große Beteiligung, alles picobello und nebenbei noch viel Spaß gehabt. Viele volle Säcke für die BSR und eine saubere Umgebung für alle Anwohner. 

Danke an den KiezKlub für die freundliche Bewirtung nach der Putzaktion. Viel Freude und gute Gespräche beim anschließenden geselligen Beisammensein. Im nächsten Jahr wieder!


Impression aus der Gemeinschaftsunterkunft am Vorabend des 24.12.


Weihnachtsfeier in der Flüchtlingsunterkunft Hessenwinkel

Fotos: M. Ehrenteit